www.200bar.deTauchsportservice Potsdam 
Kontakt
Tauchkurse
Tauchsportservice
Service fr Taucher
Terminplan
TecTauchen
Tauchen in Deutschland
Tauchspots weltweit
Biologie
Tauchmedizin
Tauchausrstung
Reisebro
Praxistipps
Adresse Tauchsportservice Potsdam
E-Mail Tauchsportservice Potsdam
Home | Startseite Sitemap | Inhaltsverzeichnis News | Nachrichten | Neuheiten Forum
Tauchen Sie ein!
200bar.de - Taucherforum

Aus der Vorfreude wurde Angst

geschrieben von Simba 
Aus der Vorfreude wurde Angst
21.03.2007 23:11:53
Hallo alle zusammen!

Zuerst einmal muß ich sagen dass ich absoluter Neuling bin was das tauchen betrifft!
Ich habe bis jetzt zwar sämtliche Theorie (auch die Nitrox-Ausbildung -bei mir wurde ein PFO 1.Grades festgestellt) hinter mir, dafür noch keinen einzigen Freiwassertauchgang.
Diese sind für Anfang des Sommers angesetzt.
Meine praktische Taucherfahrung beläuft sich aufs tauchen im Schwimmbad mit Kollegen und Tauchlehrer.
Bis vor wenigen Tagen hab ich mich wirklich riesig darauf gefreut endlich ins Freiwasser zu dürfen. Doch in den letzten Tagen hatte ich leider nur schlechte Meldungen übers tauchen bekommen!
Unter anderem auch einen ausführlichen (!) Bericht über den Tauchunfall am Starnberger See!
Zudem erfuhr ich von einer Freundin von mir dass sie bei einem Tauchgang (AusbildungsTG -2. TG) Probleme hatte und ihre Gruppe verloren hatte! Es ist niemanden aufgefallen, auch ihrem TL nicht!!! Zum Glück hatte dies aber ein anderer Taucher mitbekommen und sie ans Ufer zurück gebracht!
Nun bin ich soweit dass ich fast Angst vor "meinen" ersten TG habe! Auch bin ich mir nach all den Meldungen nicht mehr sicher ob ich überhaupt noch zum tauchen gehen möchte :o(
Ich gebe es offen zu dass aus meinem "Respekt" vorm Tauchen "Angst" geworden ist!
Ich dachte immer ein Tauchlehrer (dem ich ja auch irgendwo mein Leben anvertraue) passt auf seine Schüler auf! Scheint aber nicht immer der Fall zu sein.
Diese Erkenntnis erschreckt mich!
Was kann ich machen dass ich wenigstens wieder soviel Vertrauen bekomme dass ich ohne Panik meinen ersten TG (und auch folgende) machen kann?
Kann mir jemand von euch einen Tip geben?
Ich finde es selbst sehr schade, denn tauchen war eigentlich schon immer ein Kindheitstraum von mir!
Nun hab ich Angst davor :o(
Erstmal würd ich nicht mehr soviel über Tauchunfälle lesen, mal ganz lax gesagt. Du gehst ja auch noch vor die Tür, obwohl du sicher öfter mal was über Verkehrsunfälle liest. Mach dich nicht selbst verrückt.
Zweitens, war das dein Tauchlehrer, der nen Schüler verloren hat? Wohl eher nicht. Mein erster FreiwasserTG ist kommenden Sonntag und ich freu mich wie verrückt drauf. Und das auch, weil ich mich auf die Leute verlassen kann, mit denen es in See geht, denn mit denen lern und tauch ich seit letzten November zusammen.
Re: Aus der Vorfreude wurde Angst
23.03.2007 13:38:47
Da kannst du dir sicher sein dass ich mir bis zu meinen 1.TG keine weiteren negativen Meldungen mehr übers tauchen anhören und lesen werde!
Ich möchte mich nicht noch mehr beunruhigen lassen!
Und außerdem möchte ich mich auch wieder aufs tauchen freuen können!

(...) war das dein Tauchlehrer, der nen Schüler verloren hat? Wohl eher nicht.

-> Doch, es ist auch MEIN Tauchlehrer !!!

Mein Fazit bezüglich dem Vorfall ist:
Ich werde nicht ohne meinem Freund (er ist Rett.-Taucher und ihm würde ich mein Leben blind anvertrauen) meine ersten TG machen!
Durch Mails und Gespräche in den letzten 2 Tagen komme ich langsam wieder an dem Punkt wo sich meine Gedanken übers tauchen von "negativ" wieder ins "positiv" umwandeln! Und darüber bin ich wirklich sehr froh!
Weil, wie schon geschrieben, tauchen ein Kindheitstraum von mir ist den ich mir auch erfüllen möchte! ;o)
uwe
Re: Aus der Vorfreude wurde Angst
23.03.2007 13:56:04
Na, dann wird ja aus Angst wieder Vorfreude. Das mit dem TL ist schon hart, aber wenn dein Freund Rettungstaucher ist, solltest du ja keine Probleme haben.
Und vielleicht nochmal mit dem TL über den Vorfall mit deiner Freundin sprechen, vielleicht kommt ja das Vertrauen dann auch wieder.
Re: Aus der Vorfreude wurde Angst
02.05.2007 16:54:10
@Uwe

Ich hab es nun doch noch geschafft meine Angst soweit in Griff zu bekommen dass ich meine FreiwasserTG machen konnte!
Und, ich kann mit Freude sagen dass ich seit letzten Sonntag meinen "Tauchschein" besitze,nun schon 6 TG habe (vorauf ich absolut stolz bin *grins*), mich schon total auf meinen nächsten TG freue und mir das Tauchen weit mehr Spaß macht als ich es mir hätte vorstellen können! :o)

Mein "Kindheitstraum" ging in Erfüllung ... *freu*
Re: Aus der Vorfreude wurde Angst
02.05.2007 16:57:22
Na dann mal herzlichen Glückwunsch!

Herzliche Grüße
Matthes
uwe
Re: Aus der Vorfreude wurde Angst
03.05.2007 10:12:45
Na also, Glückwunsch auch von mir. Meine ersten Freiwasser hab ich auch schon hinter mir, war einfach Spitze, mal keine Fliesen zu zählen. Neun Tage noch, dann geht meine Prüfung los und ich freu mich schon diebischs aufs Tauchen in Hemmoor.

http://uwetaucht.wordpress.com/
Re: Aus der Vorfreude wurde Angst
07.05.2007 14:08:19
Vielen Dank für die Glückwünsche :o)

Uwe, ich wünsche dir viel Erfolg für deine Prüfung
*daumen drück*
uwe
Re: Aus der Vorfreude wurde Angst
15.05.2007 09:07:21
@simba
Daumen drücken hat geholfen, die ersten TG´s stehen im Logbuch. Vielleicht sieht man sich ja mal an irgend einem See

http://uwetaucht.wordpress.com/
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um Dich einzuloggen



  Zum Seitenanfang

"Tauchen und Reisen mit 200bar.de" wird präsentiert vom Tauchsportservice Potsdam
- Ihr Partner für den Tauchsport in Berlin / Brandenburg -
| 17.01.2018 | Copyright © 1999 - 2018 200bar.de |
| Tauchunternehmen Aquaworker | Industriekletterer Ausbildung |
| Kontakt | Sitemap | Impressum & Rechtshinweise | Datenschutz | Links & Partner | Link setzen | Tauchen lernen |