www.200bar.deTauchsportservice Potsdam 
Kontakt
Tauchkurse
Tauchsportservice
Service fr Taucher
Terminplan
TecTauchen
Tauchen in Deutschland
Tauchspots weltweit
Biologie
Tauchmedizin
Tauchausrstung
Reisebro
Praxistipps
Adresse Tauchsportservice Potsdam
E-Mail Tauchsportservice Potsdam
Home | Startseite Sitemap | Inhaltsverzeichnis News | Nachrichten | Neuheiten Forum
Tauchen Sie ein!
200bar.de - Taucherforum

Flusstauchen in der Spree

geschrieben von matthes [200bar.de] 
Flusstauchen in der Spree
27.07.2007 08:38:17
Hab die folgende E-Mail von Sportfreund Wolfgang bekommen. Da das Thema für viele interessant sein dürfte, setze ich die Mail (natürlich mit Wolfgangs Erlaubnis) mal hier ins Forum:


Hallo Matthi,

in der letzten „Tauchen“ gab es einen Artikel zum Flußtauchen. Dabei wurde auch die Spree vorgestellt und zwar im Bereich Mönchwinkel. Wir haben das am Wochenende mal getestet. War richtig gut. Wir waren natürlich nur erst mal ohne Gerät drin. Die Sichtweite betrug ca. 3m. Unter Berücksichtigung, dass es lange stark geregnet hat, fand ich das nicht schlecht.

Der Fluß ist im Durchschnitt 3,5 m tief, hat festen Kiesgrund und ist sehr stark bewachsen. Im Strömungsschatten starker Kurven gab es natürlich auch armlangen Schlick. Es gibt sogar Fische.

Wir sind erst gegen die Strömung geschwommen und haben uns dann zurücktreiben lassen. Geschwindigkeit ca. 25 – 30m/min, ohne einen Flossenschlag. Einstiegstellen sind sicher zahlreich vorhanden. Wir haben uns aber auf die konzentriert, die wie wir vom Auto aus leicht ausmachen konnten.

Günstig ist es in Hangelsberg, Uferstraße (GPS N 52° 23’ 32.61“ und O 13° 55’ 38.32“) sowie in Mönchwinkel Ortseingang, großer Parkplatz (N 52° 23’ 23.26“ und O 13° 53’ 32.10“). Eine schöne Tour ist von Hangelsberg bis Mönchwinkel, sind ca. 4,3 km. Nur treiben lassen und gucken. Man braucht natürlich zwei Fahrzeuge, wegen dem Rückweg. Ca. die gleiche Entfernung ist es von Mönchwinkel bis zur Brücke in Spreeau. Nachts sollen übrigens viele Welse und fette Aale aus dem Kraut kommen. Da wir nicht nur Erkunden, sondern auch ins Wasser wollten, haben wir uns nur erst mal einen kleine Einblick verschafft.

Machen wir auf jeden Fall noch mal.

Gruß,

Wolfgang


***************

Herzliche Grüße
Matthes
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um Dich einzuloggen



  Zum Seitenanfang

"Tauchen und Reisen mit 200bar.de" wird präsentiert vom Tauchsportservice Potsdam
- Ihr Partner für den Tauchsport in Berlin / Brandenburg -
| 09.08.2022 | Copyright © 1999 - 2022 200bar.de |
| Tauchunternehmen Aquaworker | Industriekletterer Ausbildung |
| Kontakt | Sitemap | Impressum & Rechtshinweise | Datenschutz | Links & Partner | Link setzen | Tauchen lernen |