www.200bar.de Tauchsportservice Potsdam  
Kontakt
Tauchschule
Tauchsportservice Potsdam
Service für Taucher
Terminplan
TecDiving
Tauchen in Deutschland
Tauchspots weltweit
Biologie
Tauchmedizin
Tauchausrüstung
Reisebüro
Tauchpraxis
Adresse
E-Mail
200bar.de Fashionshop
Home | Startseite Sitemap | Inhaltsverzeichnis News | Nachrichten | Neuheiten Zum Forum
Tauchen Deutschland
Tauchen in Deutschland mit 200bar.de -
Gräbendorfer See
Tauchen in Deutschland200bar.de-Projekt "Tauchen in Deutschland!" - Mach mit!
Hallo, Du bist nicht eingeloggt!   Einloggen Einloggen   Registrieren Registrieren (Neuer User)
 
Übersicht > Berlin - Brandenburg > Tauchplatz: Gräbendorfer See
Gräbendorfer See
03226 Laasow / Cottbus  (Berlin - Brandenburg)
 
Sichtweite:ca. 0.5m - 1.0m am 04.06.18 aktualisieren
(gemeldet von schleckteil)
Anmerkung:ohne weitere Anmerkungen gemeldet
Eisinfo:eisfrei

Typ / Tiefe:

Tagebau- / Baggersee (max. 55m)
Userwertung:Userwertung (3-4 Sterne bei 7 Bewertungen)(?)
eigene Bewertung abgeben
Füllstation:Tauchbasis / Füllstation vorhanden
Anmeldung:Anmeldung ist gewünscht bzw. erforderlich
beachte ggf. auch das jeweilige Landeswasserrecht
Navi-Ziel:03226 Vetschau/ OT Laasow, Am IBA Steg 1
GPS-Daten:Bisher eine Position bekannt Karte anzeigen
Kein Tauchpartner? Nutze die Tauchpartner-Suche im Forum Buddy-Suche im Forum

T-Shirts, Caps & Sweater:
T-Shirts für Taucher 200bar.de Fanshop
 
Mitmachen! Gern betreuen wir vom Tauchsportservice diese Datenbank für Euch! Das Projekt lebt jedoch von Eurer Mitarbeit, Infos dazu hier
BeschreibungUser-Tipps(2)FotosKarteUmgebungStatistikUpdate!

User-Tipps und Kommentare:

Unten im Formular kannst Du Deine Meinung zum Tauchspot Gräbendorfer See hinterlassen. Berichte von Deinen Tauchgängen, verrate uns die schönsten Stellen im See, mach Vorschläge für Tauchrouten... Kurz: Gib weitere nützliche Tipps und Hinweise! Aber Achtung: Hier bitte keine nur kurzfristig gültigen Infos, wie z.B. Sichtweiten, Temperaturen und Liebeserklärungen u.s.w. eintragen!


delock schrieb am 22.04.14:

Wir sind kurz entschlossen am Ostermontag zum Gräbendorfer See gefahren.
Brevetkontrolle, nette unkomplizierte Einweisung in den Tauchplatz und ein kleinen Schwatz gab es nach der Anmeldung beim Basisleiter.
Dann ging’s auch schon rein in den See.
Wie schon beschrieben, findet man gleich neben dem Steg eine Übungsplattform auf 6m. Von dort führt eine Leine im 12m Bereich an einigen Sehenswürdigkeiten entlang. (Statuen, Autowrack, Taucherfigur usw.) Folgt man der Leine weiter, ist bald die Abbruchkannte erreicht. Hier geht’s dann recht Steil runter auf 21m wo die Leine dann in zwei Richtungen weitergeführt wird. Am Ende der Leine bei ca. 24m findet man bald das Wracks eines Segelboots. Wer dann noch etwas tiefer Richtung Seemitte weitertaucht findet auf ca. 30m noch ein Streifen Kohle an einer kleinen Abbruchkannte. Zu erwähnen sind wohl noch die stattlichen Barsche die uns während der Deko unter dem Steg nicht von der Seite wichen.
Nach dem Tauchgang gab es dann, bei netten Geschichten mit anderen Basisgästen, einen warmen Kaffee an der Beachbar.
Alles in allem ein schöner Tag, auch wenn nicht nur die Sonne lachte.

Gruß delock


feldstein04 schrieb am 22.06.11:

Bei unsereem Besuch am 18.06.2011 konnten wir die ersten guten Eindrücke bestätigen. Unkomplizierter Umgang, tolle Umgebung, leichte mit Seil markierte Tauchstrecke an verschiedenen Objeten (Katzenstatue, Taucher, Volvo Wrack, große Reifen, Bäume und "versunkene Ruinenteile") auf gleichbleibender Tiefe bei ca. 11 m machen den Tauchgang auch zum Üben für Anfänger attraktiv. Beachten sollte man, daß in dieser Tiefe 4°C herrschten und laut Basischef Waldi es auch im Sommer da unten so kalt bleibt. Neu ist ab diesem Jahr, daß im schwimmenden Haus eine Ferienwohnung anzumieten ist, fpr dieses Jahr ist sie auch schon fast komplett ausgebucht. Also dazu unbedingt vorab anfragen, diese Unterkunft hat natürlich das gewisse Etwas ;-)
Hier noch die Internetadresse zur Basis: http://www.waldi-tauchen.de/
Viel Spass wünschen Thomas, Buddy Henry, Angela & Kerstin


Die Kommentarfunktion besteht nur für registrierte und eingeloggte User!

Jetzt einloggen, oder registrieren!




sofern nicht anders gekennzeichnet Copyright © by 200bar.de
Alle Infos nach bestem Wissen, jedoch ohne Gewähr.


Banner 200bar.deSehr gern betreuen wir vom Tauchsportservice Potsdam diese Datenbank als Serviceleistung für Euch. Dieses Projekt lebt jedoch auch von Eurer Mitarbeit! Also: Macht Werbung für unser Projekt, setzt einen Link auf Eure Homepage, tragt aktuelle Sichtweiten ein, helft uns bei der Beschreibung der Tauchplätze und schickt uns Fotos von Gewässern, wo wir noch keine haben. Je mehr Sportfreunde mitmachen, desto besser und aktueller können die Infos sein. Wir wünschen schöne Tauchgänge!

Feedback und Anregungen:Linkbitte ins Forum
Alle  Infos zum Mitmachen:LinkHilfe, Hinweise, FAQ


Das 200bar.de-Projekt "Tauchen in Deutschland" wird präsentiert vom Tauchsportservice Potsdam -
Ihrem Partner in Sachen Tauchen für Berlin und Brandenburg


Neu hier? Hilfe, Benutzerhinweise und FAQ
Zusatzinfos, Aktualisierungen kannst Du uns hier mitteilen
Fragen, Verbesserungsvorschläge etc. gern im Forum

  Zum Seitenanfang

"Tauchen und Reisen mit 200bar.de" wird präsentiert vom Tauchsportservice Potsdam
- Ihr Partner für den Tauchsport in Berlin / Brandenburg -
| 18.07.2018 | Copyright © 1999 - 2018 200bar.de |
| Tauchunternehmen Aquaworker | Industriekletterer Ausbildung |
| Kontakt | Sitemap | Impressum & Rechtshinweise | Datenschutz | Links & Partner | Link setzen | Tauchen lernen |