www.200bar.de Tauchsportservice Potsdam  
Kontakt
Tauchschule
Tauchsportservice Potsdam
Service für Taucher
Terminplan
TecDiving
Tauchen in Deutschland
Tauchspots weltweit
Biologie
Tauchmedizin
Tauchausrüstung
Reisebüro
Tauchpraxis
Adresse
E-Mail
200bar.de Fashionshop
Home | Startseite Sitemap | Inhaltsverzeichnis News | Nachrichten | Neuheiten Zum Forum
Tauchen Deutschland
Tauchen in Deutschland mit 200bar.de -
Tauchgasometer
Tauchen in Deutschland200bar.de-Projekt "Tauchen in Deutschland!" - Mach mit!
Hallo, Du bist nicht eingeloggt!   Einloggen Einloggen   Registrieren Registrieren (Neuer User)
 
Übersicht > Nordrhein - Westfalen > Tauchplatz: Tauchgasometer
Tauchgasometer
47137 Duisburg  (Nordrhein - Westfalen)
 
Sichtweite:ca. 4.0m - 6.0m am 15.02.18 aktualisieren
(gemeldet von tim_200bar.de)
Anmerkung:ohne weitere Anmerkungen gemeldet
Eisinfo:eisfrei

Typ / Tiefe:

künstliches Tauchgewässer (max. 13m)
Userwertung:Userwertung (3-4 Sterne bei 3 Bewertungen)(?)
eigene Bewertung abgeben
Füllstation:Tauchbasis / Füllstation vorhanden
Anmeldung:Anmeldung ist gewünscht bzw. erforderlich
beachte ggf. auch das jeweilige Landeswasserrecht
Navi-Ziel:Emscherstr. 71 Hamborn/ Meiderich
GPS-Daten:Bisher eine Position bekannt Karte anzeigen
Kein Tauchpartner? Nutze die Tauchpartner-Suche im Forum Buddy-Suche im Forum

T-Shirts, Caps & Sweater:
T-Shirts für Taucher 200bar.de Fanshop
 
Mitmachen! Gern betreuen wir vom Tauchsportservice diese Datenbank für Euch! Das Projekt lebt jedoch von Eurer Mitarbeit, Infos dazu hier
BeschreibungUser-Tipps(1)FotosKarteUmgebungStatistikUpdate!

User-Tipps und Kommentare:

Unten im Formular kannst Du Deine Meinung zum Tauchspot Tauchgasometer hinterlassen. Berichte von Deinen Tauchgängen, verrate uns die schönsten Stellen im See, mach Vorschläge für Tauchrouten... Kurz: Gib weitere nützliche Tipps und Hinweise! Aber Achtung: Hier bitte keine nur kurzfristig gültigen Infos, wie z.B. Sichtweiten, Temperaturen und Liebeserklärungen u.s.w. eintragen!


WalkingGhost schrieb am 30.05.05:

Die Betreiber des Tauchgasometer haben sich wirklich viel Mühe gegeben, die Unterwasserlandschaft abwechslungsreich und interessant zu gestalten. Man braucht schon gute 2 Tauchgänge, um sich alles mal in Ruhe anzuschauen.
Die besondere Atmosphäre ergibt auch aus der Tatsache, dass kein Tageslicht vorhanden ist und Unterwasser nur die Attraktionen mit kleinen Spots beleuchtet sind (Lampe nicht vergessen).
So erforscht man Stück für Stück das Becken und man dreht sich auch schonmal im Kreis: ein Kompass tut's leider dank der Stahlwände nicht.
Leider gibt es auch einige lästige Dinge auf die man sich einstellen muss, wenn man im Gasometer taucht: die Basis mit den Umkleiden und der Füllstation ist etwa 200-300m vom Gasometer entfernt. Das Equipment muss man mit Hilfe eines Sackkarren zum Gasometer transportieren, nachdem man sich umgezogen hat. Das war im Mai schon sehr schweißtreibend.
Am Gasometer wird das Equipment dann per Lastenaufzug hochgebracht. Dieser ist leider nicht der schnellste. Das wäre alles halb so schlimm, gäbe es die Möglichkeit das Equipment zwischen den Tauchgängen am Einstieg zu lagern. Dies ist aber bei vielen Besuchern nicht möglich, so dass man den Transport bei jedem Tauchgang machen muss. Sollte allerdings wenig Betrieb sein, kann man die Sachen am Einstieg lassen.
Nichtsdestotrotz ist das Gasometer einen Besuch wert, da es wirklich eine ganz eigene Atmosphäre hat, welche einen schnell einnimmt.


Die Kommentarfunktion besteht nur für registrierte und eingeloggte User!

Jetzt einloggen, oder registrieren!




sofern nicht anders gekennzeichnet Copyright © by 200bar.de
Alle Infos nach bestem Wissen, jedoch ohne Gewähr.


Banner 200bar.deSehr gern betreuen wir vom Tauchsportservice Potsdam diese Datenbank als Serviceleistung für Euch. Dieses Projekt lebt jedoch auch von Eurer Mitarbeit! Also: Macht Werbung für unser Projekt, setzt einen Link auf Eure Homepage, tragt aktuelle Sichtweiten ein, helft uns bei der Beschreibung der Tauchplätze und schickt uns Fotos von Gewässern, wo wir noch keine haben. Je mehr Sportfreunde mitmachen, desto besser und aktueller können die Infos sein. Wir wünschen schöne Tauchgänge!

Feedback und Anregungen:Linkbitte ins Forum
Alle  Infos zum Mitmachen:LinkHilfe, Hinweise, FAQ


Das 200bar.de-Projekt "Tauchen in Deutschland" wird präsentiert vom Tauchsportservice Potsdam -
Ihrem Partner in Sachen Tauchen für Berlin und Brandenburg


Neu hier? Hilfe, Benutzerhinweise und FAQ
Zusatzinfos, Aktualisierungen kannst Du uns hier mitteilen
Fragen, Verbesserungsvorschläge etc. gern im Forum

  Zum Seitenanfang

"Tauchen und Reisen mit 200bar.de" wird präsentiert vom Tauchsportservice Potsdam
- Ihr Partner für den Tauchsport in Berlin / Brandenburg -
| 24.09.2018 | Copyright © 1999 - 2018 200bar.de |
| Tauchunternehmen Aquaworker | Industriekletterer Ausbildung |
| Kontakt | Sitemap | Impressum & Rechtshinweise | Datenschutz | Links & Partner | Link setzen | Tauchen lernen |