www.200bar.de Tauchsportservice Potsdam  
Kontakt
Tauchschule
Tauchsportservice Potsdam
Service für Taucher
Terminplan
TecDiving
Tauchen in Deutschland
Tauchspots weltweit
Biologie
Tauchmedizin
Tauchausrüstung
Reisebüro
Tauchpraxis
Adresse
E-Mail
200bar.de Fashionshop
Home | Startseite Sitemap | Inhaltsverzeichnis News | Nachrichten | Neuheiten Zum Forum
Tauchen Deutschland
Tauchen in Deutschland mit 200bar.de -
Wolfsberg
Tauchen in Deutschland200bar.de-Projekt "Tauchen in Deutschland!" - Mach mit!
Hallo, Du bist nicht eingeloggt!   Einloggen Einloggen   Registrieren Registrieren (Neuer User)
 
Übersicht > Sachsen > Tauchplatz: Wolfsberg
Wolfsberg
04808 Lüptitz / Wurzen  (Sachsen)
 
Sichtweite:ca. 1.0m - 4.0m am 13.10.08 aktualisieren
(gemeldet von per eMail)
Anmerkung:ab 10m Tiefe Sichtweite nahe Null, Große Barsche und Döbel waren bereits abgefischt, dadurch keine Ausgewogenheit der Fauna
Eisinfo:eisfrei

Typ / Tiefe:

Steinbruchsee (max. 15m)
Userwertung:Userwertung (3 Sterne bei 1 Bewertungen)(?)
eigene Bewertung abgeben
Füllstation:keine Füllstation vor Ort
Anmeldung:Anmeldung (bei Basis, Pächter etc.) nicht notwendig
beachte ggf. auch das jeweilige Landeswasserrecht
Navi-Ziel:Navigationsziel bisher nicht verfügbar. melden
GPS-Daten:Bisher eine Position bekannt Karte anzeigen
Kein Tauchpartner? Nutze die Tauchpartner-Suche im Forum Buddy-Suche im Forum

T-Shirts, Caps & Sweater:
T-Shirts für Taucher 200bar.de Fanshop
 
Mitmachen! Gern betreuen wir vom Tauchsportservice diese Datenbank für Euch! Das Projekt lebt jedoch von Eurer Mitarbeit, Infos dazu hier
BeschreibungUser-Tipps(0)FotosKarteUmgebungStatistikUpdate!
Tauchplatzbeschreibung:

Anfahrt: z.B. über die A14 Abfahrt Leipzig-Ost. Weiter über Machern nach Wurzen und der Beschilderung in Richtung Torgau folgen. Ein kleines Stück hinter Wurzen geht es dann nach links in Richtung Lüptitz. Kurz hinter dem Ortsausgang von Lüptitz geht auf der linken Seite ein Feldweg ab. Er ist fast nicht zu verfehlen (wer Bahnschienen kreuzt ist zu weit gefahren). Mit geübtem "Steinbruchblick" erkennt man den typischen bewaldeten Hügel auch schon von der Straße. Am Ende dieses Weges kann man das Auto am Rand abstellen, bis zum Wasser sind es nur wenige Meter.

Wer im Wolfsberg tauchen möchte, muss sich nach unserem Kenntnisstand nirgendwo anmelden. Allerdings teilt man sich den Steinbruch auch mit Anglern und Badegästen. Besonders Letztere hatten bei unserem Besuch großen Spaß daran, lauthals schreiend von der "Klippe" ins Wasser zu springen. An diesen Stellen ist also im Flachwasser Vorsicht geboten. Nach mir hat man sogar mit großen Steinen geworfen, da man mich angeblich für einen Riesen-Fisch hielt!

Der Einstieg gestaltet sich recht einfach. Es geht recht flach rein und die Reste eines Betonsteges machen die letzten Vorbereitungen sehr bequem. Vom Einstieg rechts herum getaucht erwartet dich zunächst eine Steilwand mit leichten Überhängen und Algenvorhängen. Nach einer Weile taucht man an einem wuchtigen Gestell vorbei. Es befindet sich auf etwa 15 Meter Tiefe, nicht viel tiefer dürfte der Steinbruch insgesamt sein. Die Wände sind ziemlich zerklüftet, ständig taucht man Bögen. Links vom Einstieg findest du einen stark bewachsenen Bereich. Bei guter Sicht erlebt man wunderbare Lichtspiele im Gegenlicht, hier sind dann auch die meisten Fische zu finden. Ein echtes Fest für UW-Fotografen - wenn doch nur die Sicht noch etwas besser wäre. Wer eine gemütliche Umrundung vorhat, sollte ca. 50 - 60 Minuten dafür einplanen.

Eine Füllmöglickeit für die Flaschen gibt es nicht direkt vor Ort. Wahrscheinlich ist die Tauchbasis von Volker Buder am Steinbruch Wildschütz (Tel.: 034244/55919 oder 0171-2630898) die nächstliegende Anlaufstelle.


Relevante Links (Linktauschpartner):
  • bisher keine Links vorhanden

Linktausch-Info: Örtliche Tauchbasen, Vereine, Unterkünfte oder auch private Webseiten mit besonders interessanten Zusatzinfos können an dieser Stelle verlinkt werden. Dies geschieht kostenfrei in Form eines "Linktausches", weitere Infos dazu hier



Tauchplatzbeschreibung nicht O.K.?
Aktualisierungen und weitere Informationen für die Tauchplatzbeschreibung kannst Du uns hier mitteilen

Du hast weitere Tipps oder Kommentare?
Deinen persönlichen Eindrücke, sowie weitere hilfreiche Tipps und Kommentare sind hier willkommen

Für diesen Tauchspot sind bisher 4 Fotos verfügbar und hier verkleinert dargestellt:

Fotos ansehen
sende uns Deine Fotos




200bar.de - Tauchen in Deutschland!
ein Service von 200bar.de


Dieses Sichtweiten-Fenster kann auch auf Deine Homepage!
Sichtweiten-Fenster so geht's!



 
Hilfe, Hinweise, FAQHilfe, Hinweise, FAQ
Sichtweite meldenSichtweite melden
Tauchspot meldenÄnderungen melden
Tauchspot kommentierenUser-Bericht schreiben

Tauchspots der UmgebungSpots der Umgebung
Sichtweitenmelder werdenSichtweitenmelder werden

sofern nicht anders gekennzeichnet Copyright © by 200bar.de
Alle Infos nach bestem Wissen, jedoch ohne Gewähr.


Banner 200bar.deSehr gern betreuen wir vom Tauchsportservice Potsdam diese Datenbank als Serviceleistung für Euch. Dieses Projekt lebt jedoch auch von Eurer Mitarbeit! Also: Macht Werbung für unser Projekt, setzt einen Link auf Eure Homepage, tragt aktuelle Sichtweiten ein, helft uns bei der Beschreibung der Tauchplätze und schickt uns Fotos von Gewässern, wo wir noch keine haben. Je mehr Sportfreunde mitmachen, desto besser und aktueller können die Infos sein. Wir wünschen schöne Tauchgänge!

Feedback und Anregungen:Linkbitte ins Forum
Alle  Infos zum Mitmachen:LinkHilfe, Hinweise, FAQ


Das 200bar.de-Projekt "Tauchen in Deutschland" wird präsentiert vom Tauchsportservice Potsdam -
Ihrem Partner in Sachen Tauchen für Berlin und Brandenburg


Neu hier? Hilfe, Benutzerhinweise und FAQ
Zusatzinfos, Aktualisierungen kannst Du uns hier mitteilen
Fragen, Verbesserungsvorschläge etc. gern im Forum

  Zum Seitenanfang

"Tauchen und Reisen mit 200bar.de" wird präsentiert vom Tauchsportservice Potsdam
- Ihr Partner für den Tauchsport in Berlin / Brandenburg -
| 16.07.2018 | Copyright © 1999 - 2018 200bar.de |
| Tauchunternehmen Aquaworker | Industriekletterer Ausbildung |
| Kontakt | Sitemap | Impressum & Rechtshinweise | Datenschutz | Links & Partner | Link setzen | Tauchen lernen |