www.200bar.deTauchsportservice Potsdam 
Kontakt
Tauchkurse
Tauchsportservice
Service für Taucher
Terminplan
TecTauchen
Tauchen in Deutschland
Tauchspots weltweit
Biologie
Tauchmedizin
Tauchausrüstung
Reisebüro
Praxistipps
Adresse Tauchsportservice Potsdam
E-Mail Tauchsportservice Potsdam
Home | Startseite Sitemap | Inhaltsverzeichnis News | Nachrichten | Neuheiten Forum
Tauchen Sie ein!
200bar.de - Taucherforum

Tauchen mit "Hindernissen"

geschrieben von Andrea 
Andrea
Tauchen mit "Hindernissen"
14.08.2002 17:10:20
Ein fröhliches Hallo an Euch.

Am Wochenende war ich in der Oberlausitz besser gesagt in einem kleinem Ort namens Horka, nicht zu verwechseln mit dem Horka bei Niesky, tauchen. Dort gibt es einen Steinbruch. Wir hatten Sichtweiten von ca. 10m, obwohl recht viele Taucher anwesend waren.
Die max. Tiefe des Steinbruchs beträgt 27m. Highlights sind u.a. ein Pumpenhaus auf etwas über 20m und künstliche Haie. Ich bin kein begeisterter Steinbruchtaucher, aber trotzdem muß ich sagen, dass es eine Erfahrung wert war.
Übernachtung ist möglich, entweder mit Zelt oder man kann da auch in einem Zimmer übernachten. Die Basis hat eine eigene "Pension".
Nach dem Tauchgang im Steinbruch Horka wollten mein Freund und ich weiter nach Leipzig an den Kulkwitzer See. Das ist sozusagen unser Stammsee. :-)
Nachdem wir am nächsten Tag bereit waren, in den Kulki zu springen, mußten wir enttäuscht feststellen, daß in der Tauchbasis am Horkaer Steinbruch unsere Flaschen nicht gefüllt wurden. Nun standen wir da mit zwei leeren Flaschen, von denen uns aber gesagt wurde, dass sie voll seien und wir fleißig den Unkostenbeitrag gezahlt hatten. :-(
Zum Glück war die Tauchschule "Florian" zur Stelle und hat uns die Flaschen "vollgemacht", so dass wir noch zwei wundervolle Tauchgänge im Kulki machen konnten. Es hatte sich wiedermal gelohnt, viele große Karpfen und ein kleiner Mini-Hecht :-) hießen uns willkommen.

Fazit: 1. Ich prüfe sofort nach dem Befüllen der Flaschen, ob diese auch wirklich voll sind.
2. Ein Tauchgang im Kulki ist immer wieder eine tolle Erfahrung. :-)

Also dann, ich wünsche Euch noch viele schöne Tauchgänge und hoffe, wenn ihr im Steinbruch Horka taucht, dass ihr immer volle Flaschen habt.

Tschüßi sagt Andrea ;-)
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um Dich einzuloggen



  Zum Seitenanfang

"Tauchen und Reisen mit 200bar.de" wird präsentiert vom Tauchsportservice Potsdam
- Ihr Partner für den Tauchsport in Berlin / Brandenburg -
| 20.08.2022 | Copyright © 1999 - 2022 200bar.de |
| Tauchunternehmen Aquaworker | Industriekletterer Ausbildung |
| Kontakt | Sitemap | Impressum & Rechtshinweise | Datenschutz | Links & Partner | Link setzen | Tauchen lernen |