www.200bar.deTauchsportservice Potsdam 
Kontakt
Tauchkurse
Tauchsportservice
Service fr Taucher
Terminplan
TecTauchen
Tauchen in Deutschland
Tauchspots weltweit
Biologie
Tauchmedizin
Tauchausrstung
Reisebro
Praxistipps
Adresse Tauchsportservice Potsdam
E-Mail Tauchsportservice Potsdam
Home | Startseite Sitemap | Inhaltsverzeichnis News | Nachrichten | Neuheiten Forum
Tauchen Sie ein!
200bar.de - Taucherforum

Apnoe- oder Freitauchevent in Ägypten mit Christian Redl

geschrieben von Reise-Dieter 
Apnoe- oder Freitauchevent in Ägypten mit Christian Redl
20.08.2011 12:04:34
Basierend auf der Nachfrage eines Sportfreundes, habe ich mich einmal mit den Möglichkeiten eines "Ausbildungseinstiegs" in das Thema Apnoe und Freitauchen beschäftigt. In Zusammenarbeit mit einem Veranstalter können wir jetzt möglichen Interessenten dazu konkrete Angaben machen.

Reisezeit: 28.11. - 05.12.2011

Abflughafen: Berlin - Schönefeld (wobei natürlich von allen anderen deutschen Flughäfen auch Hurghada angeflogen werden kann)

Voraussichtliche Flugzeiten:
28.11. DE 1804 Berlin-Schönefeld - Hurghada 06:25h 12:05h Condor
05.12. DE 1805 Hurghada - Berlin - Schönefeld 13:05h 17:00h Condor

Reiseziel: 3* Hotel "Coral Garden" in Hurghada. Doppelzimmer zur Alleinnutzung mit Halbpension.
Alternativ das 4* Hotel "Coral Sun Beach" in Hurghada, Doppelzimmer zur Alleinnutzung mit All Inclusive. Hier wäre der Reisepreis 190,- EUR höher.

Reisepreis: 925,- EUR

Eingeschlossene Leistungen:
- Visum
- Flug und Hotel wie oben angegeben
- Kurs Freitauchen 2 Tage (Pool und 3 Hausrifftauchgänge) mit Christian Redl
- PADI Advanced Free Diver Brevet
- Beach Party

Sonstige Hinweise: Natürlich können bei Bedarf auch Doppelzimmer oder andere Abflughäfen gebucht werden, wie es auch kein Problem sein dürfte, den Aufenthalt vor Ort zu verlängern. Entsprechende Anftragen bitte an mich richten.

Was erwartet Euch im Rahmen dieser Ausbildung?
"(...) Wenn Ihr Euch einmal den Newsletter 04/2011 des ORCA Dive Clubs Coral Garden anseht, in welchem der Ablauf des letzten Events geschildert wird, könnte das Ganze in etwa so aussehen:
Erster Tag, Atemübungen, Techniken aus dem Yoga um den Körper zu entspannen und die Sauerstoffaufnahme zu optimieren. Dann Tauchgänge im Pool, regungslos an der Oberfläche mit dem Gesicht unter Wasser und solange Luft anhalten wie es geht. 30-40 Sekunden dann war es vorbei (bei den meisten), andere schafften mehr als 2 Minuten…………. Weitere Versuche und siehe da, Steigerung um mehr als 100%, 1 bis 2 min., wow!
Zweiter Tag, wieder Atemübungen, Entspannung pur, dann Tauchgänge im Pool, Luft anhalten, wieder eine Steigerung zum Vortag bis zum Rekord dieses Lehrganges, 4 min und 25 sec!!! Gratulation an Liza. Darauf folgte Streckentauchen im Pool, speziell zur Verbesserung der Flossenschlagtechnik.
Dritter Tag, die Spannung steigt, Tieftauchen…….. Clemens und sein Team haben am Hausriff eine Boje gesetzt, die Leine ist fixiert in 25 mtr Tiefe, wer soll das schaffen? Kaum zu glauben aber einige schafften den Touch Down, 25 mtr tief mit angehaltener Luft, und das bei den ersten Versuchen! Von den anderen schaffte es jeder tiefer als 10 mtr, an diesem Nachmittag hatte jeder ein Grinsen auf dem Gesicht, für jeden ein Erfolgserlebnis.
Abends gemeinsames Essen im Breakers Hotel und gemütlicher Ausklang mit einem Filmvortrag von Christian mit atemberaubenden Bildern, Lust auf Meer (...)"

Stand: 19.08.2011

Dieter Lehmann
Reiseagentur im Tauchsportservice Potsdam
Tel: 0331-294710
dieter@200bar.de
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um Dich einzuloggen



  Zum Seitenanfang

"Tauchen und Reisen mit 200bar.de" wird präsentiert vom Tauchsportservice Potsdam
- Ihr Partner für den Tauchsport in Berlin / Brandenburg -
| 21.09.2018 | Copyright © 1999 - 2018 200bar.de |
| Tauchunternehmen Aquaworker | Industriekletterer Ausbildung |
| Kontakt | Sitemap | Impressum & Rechtshinweise | Datenschutz | Links & Partner | Link setzen | Tauchen lernen |