www.200bar.deTauchsportservice Potsdam 
Kontakt
Tauchkurse
Tauchsportservice
Service fr Taucher
Terminplan
TecTauchen
Tauchen in Deutschland
Tauchspots weltweit
Biologie
Tauchmedizin
Tauchausrstung
Reisebro
Praxistipps
Adresse Tauchsportservice Potsdam
E-Mail Tauchsportservice Potsdam
Home | Startseite Sitemap | Inhaltsverzeichnis News | Nachrichten | Neuheiten Forum
Tauchen Sie ein!
200bar.de - Taucherforum

PADI Tauchschein

geschrieben von Nemo 
Nemo
PADI Tauchschein
29.04.2004 12:07:35
Mal eine Frage

Die höchste Brevetierung die ich habe ist der SSI Masterdiver.

Nun würde ich gern mal in den Staaten tauchen - und mir sagte man das dort nicht alles an Tauchscheinen anerkannt würde.
Mit einem PADI Schein wäre ich da auf der sicheren Seite.

Kann man diesen SSI Schein auf PADI umschreiben lassen - und wenn ja wo kann ich das machen lassen.

Die PADI Seite ist da nicht wirklich informativ drüber und so find ich gar nichts zu dem Thema.

Wäre schön wenn sich da jemand zu Äussern würde und ich einen Tip bekommen könnte.

Vielen Dank
matthes [200bar.de]
Re: PADI Tauchschein
29.04.2004 13:32:34
Hm,

also ich denke die Umschreibung ist rausgeschmissenes Geld. SSI ist wie PADI anerkannt, kommt ursprünglich auch aus den USA. Ausserdem gibt es Äquivalenzlisten, mit denen sich die Ausbildungssysteme gegenseitig die Brevetierungsstufen anerkennen:

PADI OWD = SSI OWD
PADI AOWD = SSI AOWD
PADI Master Scuba Diver = SSI Master Diver

Folgender Gedanke am Rande: In Zeiten "knapper Kassen" wird Dich wohl keine Basis vom Hof jagen, nur weil der Kuckuck auf dem Zertifikat nicht die richtige Farbe hat :-)

Schönen Urlaub,
Matthes vom Tauchsportservice
Nemo
Re: PADI Tauchschein
29.04.2004 17:20:12
Ja ... nur blöd wäre es eben wenn die dann auf einmal NEE - is nich sagen

Dann geb ich doch hier lieber ein paar Euro aus und bin auf der sicheren Seite als hinterher in die Röhre zu schauen.
Markus
Re: PADI Tauchschein
14.06.2004 12:28:41
Hi Nemo,

lass es besser sein, wie matthes schon geschrieben hat, es gibt Äquivalenzlisten, welche weltweit anerkannt sind. Padi nach SSI ist überhaupt kein Problem.

Frohes Tauchen

Markus
Nemo
Re: PADI Tauchschein
25.06.2004 12:55:24
OK - schon gut ...
Wolfgang
Re: PADI Tauchschein
16.11.2004 15:36:05
Hallo Nemo,

dein "Problem" ist sogar international geregelt. Die grossen Ausbildungsorganisationen wie PADI, SSI, NAUI, YMCA, PDIC etc. sind in einem Zusammenschluss RSTC (Recriational Scuba Training Council) organisiert und erkennen sich dadurch gegenseitig an bzw. haben sogar die gleichen "Grundstandards".
Schoene Reise

Wolfgang
SSi Instructor Certifier
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um Dich einzuloggen



  Zum Seitenanfang

"Tauchen und Reisen mit 200bar.de" wird präsentiert vom Tauchsportservice Potsdam
- Ihr Partner für den Tauchsport in Berlin / Brandenburg -
| 12.08.2022 | Copyright © 1999 - 2022 200bar.de |
| Tauchunternehmen Aquaworker | Industriekletterer Ausbildung |
| Kontakt | Sitemap | Impressum & Rechtshinweise | Datenschutz | Links & Partner | Link setzen | Tauchen lernen |