www.200bar.de Tauchsportservice Potsdam  
Kontakt
Tauchschule
Tauchsportservice Potsdam
Service für Taucher
Terminplan
TecDiving
Tauchen in Deutschland
Tauchspots weltweit
Biologie
Tauchmedizin
Tauchausrüstung
Reisebüro
Tauchpraxis
Adresse
E-Mail
200bar.de Fashionshop
Home | Startseite Sitemap | Inhaltsverzeichnis News | Nachrichten | Neuheiten Zum Forum
Tauchen Deutschland
Tauchen in Deutschland mit 200bar.de -
Gützer Berg
Tauchen in Deutschland200bar.de-Projekt "Tauchen in Deutschland!" - Mach mit!
Hallo, Du bist nicht eingeloggt!   Einloggen Einloggen   Registrieren Registrieren (Neuer User)
 
Übersicht > Sachsen - Anhalt > Tauchplatz: Gützer Berg
Gützer Berg
06188 Gütz / Landsberg  (Sachsen - Anhalt)
 
Sichtweite:ca. 4.0m - 8.0m am 13.05.17 aktualisieren
(gemeldet von tim_200bar.de)
Anmerkung:ohne weitere Anmerkungen gemeldet
Eisinfo:eisfrei

Typ / Tiefe:

Steinbruchsee (max. 15m)
Userwertung:Userwertung (3-4 Sterne bei 4 Bewertungen)(?)
eigene Bewertung abgeben
Füllstation:Tauchbasis / Füllstation vorhanden
Anmeldung:Anmeldung ist gewünscht bzw. erforderlich
beachte ggf. auch das jeweilige Landeswasserrecht
Navi-Ziel:Landsberg: Am Gützer Berg
GPS-Daten:Bisher 3 Positionen bekannt Karte anzeigen
Kein Tauchpartner? Nutze die Tauchpartner-Suche im Forum Buddy-Suche im Forum

T-Shirts, Caps & Sweater:
T-Shirts für Taucher 200bar.de Fanshop
 
Mitmachen! Gern betreuen wir vom Tauchsportservice diese Datenbank für Euch! Das Projekt lebt jedoch von Eurer Mitarbeit, Infos dazu hier
BeschreibungUser-Tipps(2)FotosKarteUmgebungStatistikUpdate!
Tauchplatzbeschreibung:

Aktuell: Der bisher bekannte Zugang zum Steinbruch wurde in für Taucher unüberwindbarer Form durch Baumstämme blockiert. Bei dieser Maßnahme der Gemeinde scheint es sich nicht um Tauchverbot im eigentlichen Sinne zu handeln, sondern vielmehr um den Versuch, den Zutritt und vielleicht ausufernde Parties am Steinbruch verhindern. Es wurde ein Schild mit folgendem Inhalt angebracht:

  • Die Tauchbasis hat auf diesem Gelände Hausrecht.
  • Tauchen ist nur nach Anmeldung in der Tauchbasis oder unter der Nummer 0160/93060180 erlaubt.
  • Unangemeldetes Tauchen ist verboten!
  • Das Entzünden von Feuern, Lärmbelästigung und die Verschmutzung der Natur wird zur Anzeige gebracht.
  • Das Aufstellen von Zelten ist verboten.
Stadt Landsberg Der Bürgermeister

Der Zugang für Taucher ist also nur noch über das Gelände des ansässigen Vereins möglich. Die Basis ist nach heutigem Stand der Dinge i.d..R. ab Freitag 15:00 besetzt, eine telefonische Voranmeldung ist jedoch immer erforderlich! Die Tauchgebühr beträgt 5,- EUR. (Stand: 26.5.11)


Anfahrt: Von der A9 kommend nimmst Du die Abfahrt Halle/Landsberg und fährst in Richtung Halle weiter. An der Shell-Tanke biegst Du an einer Ampel links in Richtung Landsberg/Gütz ab und nach ca. 50m an der Gabelung gleich wieder rechts. Diese Straße führt im weiteren Verlauf über eine Eisenbahnbrücke, Du musst jedoch kurz vor dieser Brücke nach links abbiegen. Jetzt kannst Du schon ein paar Ruinen sehen, welche den Steinbruch markieren. Das Auto kann dort am Rande dieser Straße abgestellt werden, bis zum Wasser sind dann noch ca. 100m Fußweg zu "bewältigen".

Aufgrund seiner für Steinbrüche relativ geringen Tiefe vom 15m ist der Gützer Berg gut für alle Ausbildungsstufen geeignet. Am Einstieg geht es recht flach rein und man kann sich problemlos die Flossen anziehen. Im weiteren Verlauf einer Umrundung, die bei gemütlichem Tempo in ca. 50 Minuten geschafft ist, trifft man dann natürlich auch auf die steinbruchtypischen Steilwände und deren interessante Felsformationen. Im 6-Meter-Bereich ist der Gützer Berg auch bewachsen, Fische wie z.B. Barsche, Hechte u.s.w. gibt's hier ebenfalls zu sehen. 3 Pumpenhäuschen o.ä., von denen eins betauchbar ist, bilden im hinteren Bereich des Steinbruchs Plattformen in verschiedenen Tiefen. In der Nähe des Einstiegs wurde auch eine künstliche Plattform für Ausbildungszwecke installiert.

Die Sichtweiten sind in aller Regel relativ gut. Frühes Aufstehen lohnt sich jedoch, denn der Gützer Berg ist mittlerweile ein recht beliebtes Tauchziel geworden. Parkplatznöte bestehen zwar nicht, jedoch lassen die Sichtweiten im Laufe eines gut besuchten Tages natürlich nach.

Kontakt zum Tauchverein:

Tauchclub Delphin Halle e.V.
Am Guetzer Berg 3
06188 Landsberg
Tel.: 0160/93060180
Tel.: 03460220628


Relevante Links (Linktauschpartner):
  • bisher keine Links vorhanden

Linktausch-Info: Örtliche Tauchbasen, Vereine, Unterkünfte oder auch private Webseiten mit besonders interessanten Zusatzinfos können an dieser Stelle verlinkt werden. Dies geschieht kostenfrei in Form eines "Linktausches", weitere Infos dazu hier



Tauchplatzbeschreibung nicht O.K.?
Aktualisierungen und weitere Informationen für die Tauchplatzbeschreibung kannst Du uns hier mitteilen

Du hast weitere Tipps oder Kommentare?
Deinen persönlichen Eindrücke, sowie weitere hilfreiche Tipps und Kommentare sind hier willkommen

Für diesen Tauchspot sind bisher 25 Fotos verfügbar und hier verkleinert dargestellt:

Fotos ansehen
sende uns Deine Fotos




200bar.de - Tauchen in Deutschland!
ein Service von 200bar.de


Dieses Sichtweiten-Fenster kann auch auf Deine Homepage!
Sichtweiten-Fenster so geht's!



 
Hilfe, Hinweise, FAQHilfe, Hinweise, FAQ
Sichtweite meldenSichtweite melden
Tauchspot meldenÄnderungen melden
Tauchspot kommentierenUser-Bericht schreiben

Tauchspots der UmgebungSpots der Umgebung
Sichtweitenmelder werdenSichtweitenmelder werden

sofern nicht anders gekennzeichnet Copyright © by 200bar.de
Alle Infos nach bestem Wissen, jedoch ohne Gewähr.


Banner 200bar.deSehr gern betreuen wir vom Tauchsportservice Potsdam diese Datenbank als Serviceleistung für Euch. Dieses Projekt lebt jedoch auch von Eurer Mitarbeit! Also: Macht Werbung für unser Projekt, setzt einen Link auf Eure Homepage, tragt aktuelle Sichtweiten ein, helft uns bei der Beschreibung der Tauchplätze und schickt uns Fotos von Gewässern, wo wir noch keine haben. Je mehr Sportfreunde mitmachen, desto besser und aktueller können die Infos sein. Wir wünschen schöne Tauchgänge!

Feedback und Anregungen:Linkbitte ins Forum
Alle  Infos zum Mitmachen:LinkHilfe, Hinweise, FAQ


Das 200bar.de-Projekt "Tauchen in Deutschland" wird präsentiert vom Tauchsportservice Potsdam -
Ihrem Partner in Sachen Tauchen für Berlin und Brandenburg


Neu hier? Hilfe, Benutzerhinweise und FAQ
Zusatzinfos, Aktualisierungen kannst Du uns hier mitteilen
Fragen, Verbesserungsvorschläge etc. gern im Forum

  Zum Seitenanfang

"Tauchen und Reisen mit 200bar.de" wird präsentiert vom Tauchsportservice Potsdam
- Ihr Partner für den Tauchsport in Berlin / Brandenburg -
| 21.04.2018 | Copyright © 1999 - 2018 200bar.de |
| Tauchunternehmen Aquaworker | Industriekletterer Ausbildung |
| Kontakt | Sitemap | Impressum & Rechtshinweise | Datenschutz | Links & Partner | Link setzen | Tauchen lernen |