www.200bar.de Tauchsportservice Potsdam  
Kontakt
Tauchschule
Tauchsportservice Potsdam
Service für Taucher
Terminplan
TecDiving
Tauchen in Deutschland
Tauchspots weltweit
Biologie
Tauchmedizin
Tauchausrüstung
Reisebüro
Tauchpraxis
Adresse
E-Mail
200bar.de Fashionshop
Home | Startseite Sitemap | Inhaltsverzeichnis News | Nachrichten | Neuheiten Zum Forum
Tauchen Deutschland
Tauchen in Deutschland mit 200bar.de -
Ostsee: Eckernförder Hafenmole
Tauchen in Deutschland200bar.de-Projekt "Tauchen in Deutschland!" - Mach mit!
Hallo, Du bist nicht eingeloggt!   Einloggen Einloggen   Registrieren Registrieren (Neuer User)
 
Übersicht > Schleswig - Holstein / Hamburg > Tauchplatz: Ostsee: Eckernförder Hafenmole
Ostsee: Eckernförder Hafenmole
24340 Eckernförde  (Schleswig - Holstein / Hamburg)
 
Sichtweite:ca. 4.0m - 6.0m am 13.07.16 aktualisieren
(gemeldet von schwedentaucher)
Anmerkung:Je nach Tauchtiefe variert die Sicht
Eisinfo:eisfrei

Typ / Tiefe:

Ostsee (max. 9m)
Userwertung:Userwertung (4 Sterne bei 3 Bewertungen)(?)
eigene Bewertung abgeben
Füllstation:Tauchbasis / Füllstation vorhanden
Anmeldung:Anmeldung (bei Basis, Pächter etc.) nicht notwendig
beachte ggf. auch das jeweilige Landeswasserrecht
Navi-Ziel:24340 Eckernförde, Jungfernstieg
GPS-Daten:Bisher eine Position bekannt Karte anzeigen
Kein Tauchpartner? Nutze die Tauchpartner-Suche im Forum Buddy-Suche im Forum

T-Shirts, Caps & Sweater:
T-Shirts für Taucher 200bar.de Fanshop
 
Mitmachen! Gern betreuen wir vom Tauchsportservice diese Datenbank für Euch! Das Projekt lebt jedoch von Eurer Mitarbeit, Infos dazu hier
BeschreibungUser-Tipps(1)FotosKarteUmgebungStatistikUpdate!
Tauchplatzbeschreibung:

"Klein aber fein" ist wohl die passendste Umschreibung für den Tauchplatz Eckernförder Hafenaussenmole. Wer sich hier in die Ostseefluten stürzt, wird in der Sommersaison einem breiten Spektrum an Ostseefisch begegnen können. Egal ob Aale, Aalmuttern, Barsche, Plattfisch oder wahre Unmengen von Butterfischen jeder Größe. Hier erfüllt sich wohl ein kleiner Traum für UW-Fotografen. Besonders die große Menge der sonst so scheuen Butterfische hat mich hier regelrecht umgehauen. Die hier maximal zu erreichenden Tiefen liegen bei ca. 8m - 9m.

Der Einstieg erfolgt am besten direkt vom Strand aus. Das Betauchen oder besser die UW-Orientierung ist hier sehr einfach. Man muss lediglich an der Außenseite der Mole den gezogenen Spundwänden in Richtung Hafeneinfahrt folgen. Den Hafen selbst kann man auch betauchen, jedoch ist davon aus Sicherheitsgründen abzuraten, da im gesamten Hafenbereich zur Saisonzeit Sportboote ihre Bahnen ziehen. Wagt man es trotzdem, sollte man immer dicht an der Mole bleiben. Ist man am Ende des betauchbaren Innenbereichs der Außenmole angelangt, so offenbart sich dem Taucher ein kleines verstecktes Aalrevier. Hier lassen sich die Aale ungeniert beobachten und ablichten. Gleich zu Beginn der Außenmole - also am Eckpunkt - befinden sich unter Wasser mehrere Findlinge. Innerhalb dieser angehäuften Findlinge verstecken sich Aale und Barsche. Man sollte sich vor Beginn des Tauchgangs lieber versichern, dass zum Tauchzeitpunkt keine Angler ihre Angeln ausgeworfen haben. Ansonsten kann es passieren, dass diese dann statt Fisch nur verärgerte Taucher aus dem Wasser ziehen. Also immer Augen auf und nach Angelsehne und Haken Ausschau halten. Ein schöner Blickfang sind auch die Stützträger der Hafenmole. Besonders bei sonnigem Wetter erstrahlen diese in schönen Lichterglanz.

Füllstation:

Tauchcenter Eckernfoerde e.V.
Jungfernstieg 108
24340 Eckernförde
Tel. mob.: 0176-85155077
April bis Oktober täglich 17 - 19 Uhr
Samstag und Sonntag 10 - 19 Uhr
Füllservice nach Vereinbarung

Anfahrt: Aus Süden über die BAB 7 Abfahrt Rendsburg-Büdelsdorf in Richtung Eckernförde. In Eckernförde über die Kreuzung LORNSENPLATZ (B 203 / B 76) über den Bahnübergang, rechts in Richtung Kurgebit. An der T-Kreuzung links, an der nächsten T-Kreuzung rechts in den JUNGFERNSTIEG. nach rund 500m kommt rechts beim Fußgängerüberweg die Basis des TC-Eckernfoerde e.V.

Wir danken Sportfreund Marco für diese Beschreibung und Thomas für weitere Anmerkungen.


Relevante Links (Linktauschpartner):
  • bisher keine Links vorhanden

Linktausch-Info: Örtliche Tauchbasen, Vereine, Unterkünfte oder auch private Webseiten mit besonders interessanten Zusatzinfos können an dieser Stelle verlinkt werden. Dies geschieht kostenfrei in Form eines "Linktausches", weitere Infos dazu hier



Tauchplatzbeschreibung nicht O.K.?
Aktualisierungen und weitere Informationen für die Tauchplatzbeschreibung kannst Du uns hier mitteilen

Du hast weitere Tipps oder Kommentare?
Deinen persönlichen Eindrücke, sowie weitere hilfreiche Tipps und Kommentare sind hier willkommen

Für diesen Tauchspot sind bisher keine Fotos verfügbar.
sende uns Deine Fotos




200bar.de - Tauchen in Deutschland!
ein Service von 200bar.de


Dieses Sichtweiten-Fenster kann auch auf Deine Homepage!
Sichtweiten-Fenster so geht's!



 
Hilfe, Hinweise, FAQHilfe, Hinweise, FAQ
Sichtweite meldenSichtweite melden
Tauchspot meldenÄnderungen melden
Tauchspot kommentierenUser-Bericht schreiben

Tauchspots der UmgebungSpots der Umgebung
Sichtweitenmelder werdenSichtweitenmelder werden

sofern nicht anders gekennzeichnet Copyright © by 200bar.de
Alle Infos nach bestem Wissen, jedoch ohne Gewähr.


Banner 200bar.deSehr gern betreuen wir vom Tauchsportservice Potsdam diese Datenbank als Serviceleistung für Euch. Dieses Projekt lebt jedoch auch von Eurer Mitarbeit! Also: Macht Werbung für unser Projekt, setzt einen Link auf Eure Homepage, tragt aktuelle Sichtweiten ein, helft uns bei der Beschreibung der Tauchplätze und schickt uns Fotos von Gewässern, wo wir noch keine haben. Je mehr Sportfreunde mitmachen, desto besser und aktueller können die Infos sein. Wir wünschen schöne Tauchgänge!

Feedback und Anregungen:Linkbitte ins Forum
Alle  Infos zum Mitmachen:LinkHilfe, Hinweise, FAQ


Das 200bar.de-Projekt "Tauchen in Deutschland" wird präsentiert vom Tauchsportservice Potsdam -
Ihrem Partner in Sachen Tauchen für Berlin und Brandenburg


Neu hier? Hilfe, Benutzerhinweise und FAQ
Zusatzinfos, Aktualisierungen kannst Du uns hier mitteilen
Fragen, Verbesserungsvorschläge etc. gern im Forum

  Zum Seitenanfang

"Tauchen und Reisen mit 200bar.de" wird präsentiert vom Tauchsportservice Potsdam
- Ihr Partner für den Tauchsport in Berlin / Brandenburg -
| 26.04.2018 | Copyright © 1999 - 2018 200bar.de |
| Tauchunternehmen Aquaworker | Industriekletterer Ausbildung |
| Kontakt | Sitemap | Impressum & Rechtshinweise | Datenschutz | Links & Partner | Link setzen | Tauchen lernen |