www.200bar.de Tauchsportservice Potsdam  
Kontakt
Tauchschule
Tauchsportservice Potsdam
Service für Taucher
Terminplan
TecDiving
Tauchen in Deutschland
Tauchspots weltweit
Biologie
Tauchmedizin
Tauchausrüstung
Reisebüro
Tauchpraxis
Adresse
E-Mail
200bar.de Fashionshop
Home | Startseite Sitemap | Inhaltsverzeichnis News | Nachrichten | Neuheiten Zum Forum
Tauchen Deutschland
Tauchen in Deutschland mit 200bar.de -
Miltitz (Steinbruch)
Tauchen in Deutschland200bar.de-Projekt "Tauchen in Deutschland!" - Mach mit!
Hallo, Du bist nicht eingeloggt!   Einloggen Einloggen   Registrieren Registrieren (Neuer User)
 
Übersicht > Sachsen > Tauchplatz: Miltitz (Steinbruch)
Miltitz (Steinbruch)
01920 Miltitz / Kamenz  (Sachsen)
 
Sichtweite:ca. 2.0m - 4.0m am 20.08.17 aktualisieren
(gemeldet von tim_200bar.de)
Anmerkung:...die ersten drei Meter gut, dann schlecht und ab 12m wieder besser (aber dunkel)
Eisinfo:eisfrei

Typ / Tiefe:

Steinbruchsee (max. 29m)
Userwertung:Userwertung (4 Sterne bei 7 Bewertungen)(?)
eigene Bewertung abgeben
Füllstation:keine Füllstation vor Ort
Anmeldung:Anmeldung ist gewünscht bzw. erforderlich
beachte ggf. auch das jeweilige Landeswasserrecht
Navi-Ziel:1920 Miltitz, Am Miltitzer Steinbruch
GPS-Daten:Bisher 3 Positionen bekannt Karte anzeigen
Kein Tauchpartner? Nutze die Tauchpartner-Suche im Forum Buddy-Suche im Forum

T-Shirts, Caps & Sweater:
T-Shirts für Taucher 200bar.de Fanshop
 
Mitmachen! Gern betreuen wir vom Tauchsportservice diese Datenbank für Euch! Das Projekt lebt jedoch von Eurer Mitarbeit, Infos dazu hier
BeschreibungUser-Tipps(7)FotosKarteUmgebungStatistikUpdate!

User-Tipps und Kommentare:

Unten im Formular kannst Du Deine Meinung zum Tauchspot Miltitz (Steinbruch) hinterlassen. Berichte von Deinen Tauchgängen, verrate uns die schönsten Stellen im See, mach Vorschläge für Tauchrouten... Kurz: Gib weitere nützliche Tipps und Hinweise! Aber Achtung: Hier bitte keine nur kurzfristig gültigen Infos, wie z.B. Sichtweiten, Temperaturen und Liebeserklärungen u.s.w. eintragen!


ronald04711 schrieb am 13.08.17:

Tauchgebühr beträgt z.Z. 7,00€ Stand 08/2017


tht-blub schrieb am 16.07.09:

Kleines, aber interessantes Tauchgewässer. Meist nur von wenigen Tauchern besucht. Unterwasser sind die Steinskulpturen ein echtes Highlight. Auch über Wasser kann man sich an der Kunst satt sehen. Fische gibts es von klein bis groß.


Harry schrieb am 01.09.08:

Im Moment finden die 3. int. Bildhauertage am Steinbruch statt. Am Sonntag den 07. 09. werden wieder neue Kunstwerke in das Gewässer verbracht. Ein Besuch lohnt, denn auf dem Gelände sind noch bis Sonntag vormittag die Künstler bei ihrer Arbeit zu beobachten. Die Sichtweiten haben sich inzwischen sehr gebessert und liegen derzeit bei 4-8m. Viele große Hechte und unser " Großer" wurden gesehen. Also schnell anmelden, die Parkplätze sind begrenzt.


diverfriends schrieb am 25.10.07:

Hallo an alle! Wir waren am 6.10 mit Jens vom Tauchteam Druckausgleich e.V. im Steinbruch Tauchen. Er hat uns als erstes gleich den ca. 1,20Meter langen Wels gezeigt der in ca. 2-3M Tiefe im klaren Wasser einen neuen Platz gefunden hat. Zudem kreuzten uns bei jeden Tauchgang 1-2 große Hechte den weg. Das wirklich schöne an der Basis ist die Ruhe die man dort hat. Ich denke für die Sommer Monate der ideale Ort um mal ein Wochenende dort zu verbringen. Und vorallem ist dieser Spot noch nicht so überfüllt wie die meisten anderen. Man kann in Ruhe seine Tauchgänge dort machen ohne sich über den Einstieg an 20-30 anderen Tauchern vorbei zudrengeln. Aber naja. Unsere Tip Miltiz Steinbruch ist jeder besuch werd.!


diverfriends schrieb am 25.10.07:

Hallo an alle! Wir waren am 6.10 mit Jens vom Tauchteam Druckausgleich e.V. im Steinbruch Tauchen. Er hat uns als erstes gleich den ca. 1,20Meter langen Wels gezeigt der in ca. 2-3M Tiefe im klaren Wasser einen neuen Platz gefunden hat. Zudem kreuzten uns bei jeden Tauchgang 1-2 große Hechte den weg. Das wirklich schöne an der Basis ist die Ruhe die man dort hat. Ich denke für die Sommer Monate der ideale Ort um mal ein Wochenende dort zu verbringen. Und vorallem ist dieser Spot noch nicht so überfüllt wie die meisten anderen. Man kann in Ruhe seine Tauchgänge dort machen ohne sich über den Einstieg an 20-30 anderen Tauchern vorbei zudrengeln. Aber naja. Unsere Tip Miltiz Steinbruch ist jeder besuch werd.!


Meldung per eMail schrieb am 10.05.06:

Hallo Tauchsportfreunde

Im Steinbruch Miltitz kann wieder getaucht werden. Das Gewässer wird vom
Tauchteam Druckausgleich e.V. betrieben.
Der Bruch selbst ist 18m tief und 2 natürliche Plattformen, an Fischen
gibt es Störe, Barsche, Zander und Karpfen. Ab dem 14.5.06 gibt es ein
Wrack zu bestaunen.
Die sicht liegt wie jetzt überall so zwischen 3-5m. In den nächsten
Wochen wird das Basisgebäude fertig gestellt und die Sanitären
Einrichtungen auf vorderman
gebracht. Der Steinbruch ist von 10 bis 20 Uhr jedes Wochenende besetzt
wen ihr mal in der Woche vorbeikommen wollt meldet euch einfach bei
Björn Tel.0173-3663777
oder Michael Tel. 0177-7181274.
Es wird ein Obolus von 5€ pro Taucher am Tag verlangt Zelten ist nach
Absprache auch möglich.

Wir vom Tauchteam Druckausgleich e.V. würden uns freuen wen ihr mal
vorbeischaut.


admin schrieb am 24.01.05:

Am 23.12.04 wurden 5 Störe á 80cm eingesetzt


Die Kommentarfunktion besteht nur für registrierte und eingeloggte User!

Jetzt einloggen, oder registrieren!




sofern nicht anders gekennzeichnet Copyright © by 200bar.de
Alle Infos nach bestem Wissen, jedoch ohne Gewähr.


Banner 200bar.deSehr gern betreuen wir vom Tauchsportservice Potsdam diese Datenbank als Serviceleistung für Euch. Dieses Projekt lebt jedoch auch von Eurer Mitarbeit! Also: Macht Werbung für unser Projekt, setzt einen Link auf Eure Homepage, tragt aktuelle Sichtweiten ein, helft uns bei der Beschreibung der Tauchplätze und schickt uns Fotos von Gewässern, wo wir noch keine haben. Je mehr Sportfreunde mitmachen, desto besser und aktueller können die Infos sein. Wir wünschen schöne Tauchgänge!

Feedback und Anregungen:Linkbitte ins Forum
Alle  Infos zum Mitmachen:LinkHilfe, Hinweise, FAQ


Das 200bar.de-Projekt "Tauchen in Deutschland" wird präsentiert vom Tauchsportservice Potsdam -
Ihrem Partner in Sachen Tauchen für Berlin und Brandenburg


Neu hier? Hilfe, Benutzerhinweise und FAQ
Zusatzinfos, Aktualisierungen kannst Du uns hier mitteilen
Fragen, Verbesserungsvorschläge etc. gern im Forum

  Zum Seitenanfang

"Tauchen und Reisen mit 200bar.de" wird präsentiert vom Tauchsportservice Potsdam
- Ihr Partner für den Tauchsport in Berlin / Brandenburg -
| 25.09.2017 | Copyright © 1999 - 2017 200bar.de |
| Tauchunternehmen Aquaworker | Industriekletterer Ausbildung |
| Kontakt | Sitemap | Impressum & Rechtshinweise | Datenschutz | Links & Partner | Link setzen | Tauchen lernen |