www.200bar.deTauchsportservice Potsdam 
Kontakt
Tauchkurse
Tauchsportservice
Service fr Taucher
Terminplan
TecTauchen
Tauchen in Deutschland
Tauchspots weltweit
Biologie
Tauchmedizin
Tauchausrstung
Reisebro
Praxistipps
Adresse Tauchsportservice Potsdam
E-Mail Tauchsportservice Potsdam
Home | Startseite Sitemap | Inhaltsverzeichnis News | Nachrichten | Neuheiten Forum
Tauchen Sie ein!
200bar.de - Taucherforum

Ausschläge auf EKG

geschrieben von Daniel 
Ausschläge auf EKG
19.05.2008 14:07:06
Hallo alle zusammen,

ich habe vor kuzem ein Belastungs-EKG machen lassen. dabei bin ich bei sehr heissem Wetter bis auf 175 Watt gekommen. Danach haben die Muskeln in meinen Beinen schlapp gemacht (fahre nur selnten Fahrrad)

Für meine 30 Jahre ist das sicher nicht viel, aber die 200 Watt hätte ich nicht mehr durchgehalten.

Nun ist meine Frage folgende: Ich hatte in der Anfangsphase in der 175 Watt auf dem EKG zwei Ausschläge die sich dann aber auch wieder normalisierten. Beschwerden hatte ich in dieser Zeit auch keine.

Ist eine tauchtauglichkeit nun gegeben? Mein Arzt meinte das es an der ungewohnten belastung in relativ grosser Hitze gelegen haben könnte. Bin mir aber selbst nicht sicher und er ist halt Hausarzt und kein Tauhcmediziner.

Danke für eure Hilfe.
Re: Ausschläge auf EKG
19.05.2008 14:16:00
Hallo Daniel,

wenn Du Dir unsicher bist, dann besprich das Ergebnis mit einem Arzt mit entsprechender Qualifikation im Bereich Tauchmedizin. Eine Liste über Ärzte in Deiner Nähe findest Du unter www.gtuem.org

Herzliche Grüße
Matthes
Re: Ausschläge auf EKG
09.06.2008 16:02:02
Moin,
wie Du schon sagtest, bist solche Belastungen nicht gewohnt.
Daher kann beim Belastungs EKG durchaus mal ne Extrasystole auftreten.
Aber da man das nicht ala Scotti per Ferndiagnose Checken kann ob es Normal bei dir ist
oder Pathologisch musst du wohl doch den Weg zum Facharzt suchen.
Nur würd ich keinen Sport oder Tauchmedizinmann empfehlen, sondern einen Kardiologen.
Denn die "Zacken" im EKG werden ja bekanntlich von dem großen Muskel unter deinem Brustbein
gesendet;
good dive
Michael
Re: Ausschläge auf EKG
15.07.2008 13:10:54
Hallo, Daniel,
am besten, Du läßt das Belastungs- EKG bei einem Kardiologen wiederholen. Bei günstigerem Wetter, und vielleicht kannst Du vorher ein paarmal irgendwo joggen zur "Vorkonditionierung). Wenn Du sonst keine Herzbeschwerden bei Dir kennst, keine Herz- Kreislauf- Lungen- u.a. Erkrankungen hast, dann dürfte die nächste Fahrradergo gut ausgehen, und Deiner Tauchtauglichkeit dürfte nichts mehr im Wege stehen.
Re: Ausschläge auf EKG
25.11.2008 00:16:27
Ich habe regelmässig Extrasystolen und bin sowohl Fallschirmsprung- (als Lehrer, der auch Tandemsprünge mit blutigen Anfängern durchführt) als auch tauchtauglich beurteilt worden, von meinem Fliegerarzt und einer Tauchärztin. Meine Sportuntersuchung inkl. Leistungsmessung wurde auch unkritisch beurteilt.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um Dich einzuloggen



  Zum Seitenanfang

"Tauchen und Reisen mit 200bar.de" wird präsentiert vom Tauchsportservice Potsdam
- Ihr Partner für den Tauchsport in Berlin / Brandenburg -
| 20.06.2018 | Copyright © 1999 - 2018 200bar.de |
| Tauchunternehmen Aquaworker | Industriekletterer Ausbildung |
| Kontakt | Sitemap | Impressum & Rechtshinweise | Datenschutz | Links & Partner | Link setzen | Tauchen lernen |